Fin­ger­food und Partyrezepte



Wür­zi­ger Eier­sa­lat mit Gewürz­gur­ke und Senf 

Ostern steht vor der Türe und da wer­den flei­ßig Eier gefärbt. Wenn Ihr wel­che davon übrig habt, könnt Ihr die­sen Eier­sa­lat auch mit bereits hart­ge­koch­ten Eiern zube­rei­ten. Der super­cre­mi­ge Eier­sa­lat ist fix gemacht und schmeckt super lecker auf einem fri­schem Bau­ern­brot, er passt aber auch pri­ma als Grillbeilage.







Vega­ner Bul­gur­sa­lat mit Papri­ka und Tomaten 

Die­ser vega­ne Bul­gur­sa­lat lässt sich gut vor­be­rei­ten und ist schnell gemacht. Er ist lecker und gesund und passt zu jedem Anlass, als Bei­la­ge mit etwas Fla­den­brot oder als Haupt­ge­richt. Ein­fach — Gesund — Schnell







Quesadil­la mit Spi­nat und Chorizo 

Quesadil­las sind mit Käse gefüll­te Tor­­til­­la-Wraps, die ganz ein­fach in der Pfan­ne gebra­ten wer­den. So ist ganz schnell ein super lecke­res Essen auf dem Tisch, das der gan­zen Fami­lie schmeckt.







Tor­til­la Wrap Hack 

Tor­til­la Wrap Hack sind gefüll­te, gefal­te­te und gebra­te­ne Warp-San­d­­wi­ches, die blitz­schnell zube­rei­tet sind. Dazu braucht man fer­ti­ge Tor­til­las (z.B. aus Wei­zen, Voll­korn oder Mais) und ver­schie­de Füllungen.







Bun­te vege­ta­ri­sche Ofen-Frittata 

Die­se klei­nen, bun­ten Fri­t­­ta­­te-Schnit­t­chen sind ein­fach und schnell gemacht, schme­cken super lecker und machen ange­nehm satt. Sie eige­nen sich als Snack, Mit­tag oder Abend­essen. Zudem schme­cken sie auch super auf­ge­wärmt am nächs­ten Tag.







Über­ba­cke­ne Champignons 

Die­se vege­ta­ri­schen, aro­ma­ti­schen Lecker­bis­sen sind schnell gemacht und schme­cken super lecker. Die Cham­pi­gnons wer­den mit Gemü­se, Reis, Nüs­sen und Berg­kä­se gefüllt, mit Käse bestreut in den Back­ofen gescho­ben und nach einer hal­ben Stun­de steht ein herz­haf­ter Snack auf dem Tisch.







Knusp­ri­ge Ofen-Pom­­mes mit selbst­ge­mach­te Ketch­up, Avo­­ca­­do-Mayo und schar­fem Ajvar-Dip 

Selbst­ge­mach­te Pom­mes sind so lecker, wer kann da schon wider­ste­hen? Sie sol­len außen schön knusp­rig und innen weich sein. Das ist gar nicht kom­pli­ziert, wenn man ein paar Tricks beachtet.







Brok­ko­li Gua­ca­mo­le mit knusp­ri­gen Ofenkartoffeln 

Die­se cre­mi­ge Gua­ca­mo­le aus Broc­co­li ist ein hei­mi­sches Super­food und eine gesun­de, kalo­rien­ar­me Alter­na­ti­ve zur klas­si­schen Gua­ca­mo­le aus Avo­ca­do. Sie ist ein­fach und schnell in der Zube­rei­tung und schmeckt äußerst köst­lich zu den knusp­ri­gen Ofenkartoffeln.







Cloud-Bread-Sandwich 

Cloud Bread (Wol­ken­brot), das ist Low-Carb vom Feins­ten: Luf­tig leich­tes Sand­wich, eine koh­len­hy­drat­ar­me Alter­na­ti­ve zu einem nor­ma­len Sand­wich. Die­ses pro­te­in­rei­che Brot ohne Koh­len­hy­dra­te ist ganz schnell, ein­fach, mit weni­gen Zuta­ten zube­rei­tet und schmeckt super lecker.







Albon­di­gas in Tomatensoße 

Albon­di­gas, das sind aro­ma­ti­sche, but­ter­zar­te Mini-Flei­sch­­bäl­l­chen in wür­zi­ger Toma­ten­so­ße. Sie wer­den in Spa­ni­en tra­di­tio­nell als Tapas ser­viert. Tapas sind klei­ne Appe­tit­häpp­chen, die in spa­ni­schen Tapas-Bars und Bode­gas zum Bier oder Wein ange­bo­ten werden.







Nudel­sa­lat mit Ölsardinen 

Pas­ta muss nicht immer heiß sein. Nudel­sa­la­te mit Fisch sind ein ganz beson­de­re Deli­ka­tes­se. Die­ser Nudel­sa­lat kann als Haupt­ge­richt ser­viert wer­den. Er ist super schnell gemacht und lässt sich pri­ma vorbereiten. 







Focac­cia mit Cher­­ry-Toma­­ten und Rosmarin 

Abso­lu­tes Ita­­li­en-Urlaub­s­­fee­­ling zu Hau­se. Das Focac­cia ist super lecker und läßt sich ganz ein­fach vor­be­rei­ten. Die­ser luf­ti­ge und wei­che Teig, die knusp­ri­ge Krus­te und der sal­zi­ge Geschmack. Dazu noch köst­li­che Toma­ten und Ros­ma­rin aus dem Gar­ten. Ein Traum. Das Focac­cia ist eine tol­le Bei­la­ge zu Anti­pas­ti, Schi­cken, Käse, einem bun­ten Salat oder pur, als klei­ner Snack, zusam­men mit einem Schäl­chen Olivenöl.







Man­del­ku­chen “Mila­na” aus La Gomera 

Die­ser Man­del­ku­chen ist ein typi­scher Weih­nachts­ku­chen der kana­ri­schen Insel La Gome­ra. Sie wird auf La Gome­ra haupt­säch­lich zu Weih­nach­ten geges­sen, aber auch auf Dorf­fes­ten kommst die­ser köst­li­che Kuchen auf den Tisch. Er wird auch ger­ne als Nach­tisch zusam­men mit einem Kaf­fee gegessen.

Tor­ta Mila­na, bizco­cho tra­di­cio­nal de Navidad de Isla de La Gomera.







Herz­haf­te Parmesanplätzchen 

Ich lie­be es herz­haft, des­halb habe ich Par­mes­an­plätz­chen geba­cken. Aber Vor­sicht: Die­se köst­li­chen Par­mes­an­plätz­chen machen süch­tig. Sie schme­cken ein­fach nur geni­al, sie sind knusp­rig, mür­be, butt­rig und saf­tig zugleich. Lecker zum Ansto­ßen mit einem Glas Pro­sec­co oder Cham­pa­gner, zu Rot­wein und einer Käse­plat­te, per­fekt als Geschenk oder ein­fach nur so als Snack für zwi­schen­durch, mit die­sen Par­mes­an­plätz­chen kann man nichts falsch machen.







Wir­sing — Quiche 

Die­se Quiche habe ich mit einem schnel­len  Quark-Öl-Teig zube­rei­tet.  Die Fül­lung schmeckt durch den kräf­ti­gen Käse und den gerauch­ten Bauch herr­lich wür­zig. Man kann sie warm, lau­warm oder kalt essen, sie schmeckt ein­fach nur lecker.







Vega­ner Nudel­sa­lat mit Ratatouille 

Die­ser Nudel­sa­lat ist ein ein­fa­ches, vega­nes Rezept mit Nudel- und Gemü­se­res­ten, das schnell zube­rei­tet ist und super lecker schmeckt. Das Gemü­se kann vari­iert wer­den, je nach­dem, wel­ches Gemü­se übrig ist, z.B. Cham­pi­gnons, Karot­ten, Lauch.





« »

ABONNIEREN SIE MEINEN NEWSLETTER

Erhalten Sie Infos zu gesunder Ernährung, neuen Rezepten und Veranstaltungen. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen